Finanzdienstleistungen Tröger
Produkte und Angebote

Verdienstausfallversicherung ohne Gesundheitsfragen

Arbeitnehmer erhalten bei Arbeitsunfähigkeit infolge Krankheit oder Unfall bis zu 6 Wochen das volle Arbeitsentgelt vom Arbeitgeber. Und danach? Sind Sie tatsächlich einmal länger krank, müssen Sie mit finanziellen Einbußen von bis zu 25 % rechnen. Diesen Verdienstausfall ab der 7. Woche abzusichern, macht auf jeden Fall Sinn, zumal eine Berufs­unfähig­keitsversicherung, wenn überhaupt vorhanden, nur unter bestimmten Voraussetzungen leistet.

Häufig stehen einem Versicherungsschutz bestehende Vorerkrankungen, die zu einer Ablehnung des Antrages führen können, entgegen.

Hier können wir Ihnen eine Lösung anbieten. Gerne ermitteln wir für Sie auch die Höhe des Verdienstausfalles bei Arbeitsunfähigkeit.


Geldvernichtung durch Niedrigstzinsen

Klassische Geldanlagen wie Sparbuch, Giro­konto, Tages­gelder oder Festgelder erleiden derzeit einen Wertverlust nach Inflation infolge des (wahrscheinlich noch eine geraume Zeit anhaltenden) Niedrigzinsniveaus. Welche Alternativen gibt es dazu? Lohnt die bestehende Lebens- und Rentenversicherung noch? Was passiert im Falle eines Schuldenschnittes (siehe Zypern)?

Eine Lösung sind vermögensverwaltende Anlagekonzepte, die eine breite Anlagestreuung aufweisen.

Gerne informieren wir Sie detaillierter zu diesen Themen!

 


Vermögensaufbau und Vermögenssicherung

Insbesondere deutsche Kunden scheuen sich davor, zumindest einen Teil des Vermögens zwecks Risikostreuung in Wertpapieranlagen zu investieren. Stattdessen verkümmert das Sparvermögen auf niedrig verzinsten Sparbüchern, Tages- und Festgeldern.

Das (psychische) Problem vieler Anleger sind die mit Wertpapieranlagen verbundenen Wertschwankungen der Anlage. Grund ist u.a., dass Wertpapiere wie Aktien überwiegend bei hohen Kursen gekauft, und nach gefallenen Kursen mit Verlust veräußert wurden.

Ob als Ersatz oder Ergänzung zu Festgeldanlagen, zur Alters­vorsorge, zum Vermögensaufbau oder zur Vermögenssicherung, wir haben einige exzellente vermögensverwaltende Anlagemöglichkeiten für Sie zur Auswahl. Egal, ob ohne oder mit Aktienanteil, ob Sie defensiv, ausgewogen oder dynamisch orientiert in Wertpapiere investieren möchten. Und das Wesentliche: die Auswahl der Wertpapiere, deren Beobachtung und Austausch, die Steuerung der Aktien- und Rentenquoten, also den eigentlichen "Stress", übernimmt ein unabhängiger, zugelassener und beaufsichtigter Vermögensverwalter für Sie!

Sprechen Sie uns an!


 
Schließen
loading

Video wird geladen...